intensiver Trainingstag unserer Minis

Post image

 

Der heutige Samstag (09.04.) war für unsere Minis ein anstrengender Tischtennis-Tag: Jule, Jana und Pascal hatten für eine optimale Vorbereitung auf den Mini-Kreisentscheid, welcher in zwei Wochen stattfindet, gleich zwei intensive Trainingseinheiten für Leah, Hannah, Lisabeth und Ethem geplant. Leider konnten Mara und Jette nicht dabei sein. Dafür wurde die Mini-Trainingsgruppe heute um zwei Spieler*innen aus der 1. Mädchen und 1. Jungen erweitert. Tamina und Thomas haben fleißig mitgespielt und den „Kleinen“ auch etwas von ihrer eigenen Wettkampferfahrungen weitergeben können.

Zwischendurch wurden die verbrauchten Kräfte mit einem spaßigen Frisbee-Spiel und leckeren Pizzen wieder erneuert. So konnte auch in der zweiten Hälfte nochmal Vollgas gegeben werden.

Ein erfolgreicher Tag, der Lust auf den bevorstehenden Wettkampf macht!

 

You May Also Like