Interesse an einem FSJ im Sport? Meld´ Dich ->
   
schon angemeldet?
   

wenn Sie uns mögen,...  

FacebookMySpaceGoogle Bookmarks
   

Ihr Weg zu uns  

Sie finden uns in der Sporthalle der Grundschule, Max-Seeboth-Str. 2, 31180 Emmerke.

   
   

tt-emmerke.de - Startseite

"30 Jahre Kids Open - die Welt an einem TTisch"

Details

Saisoneröffnung bei den Kids Open – dem größten Jugendturnier in Europa und wir waren wieder dabei. 13 Spielerinnen und Spieler des SV Emmerke haben sich der internationalen Konkurrenz gestellt. 1.322 Kinder und Jugendliche nahmen in diesem Jahr teil - aus Afrika, Amerika, Asien und Europa. Die weiteste Anreise der 28 Nationen hatten die Starter aus Südafrika, Ägypten, Chile, China und Südkorea. Da war unsere Fahrt nach Düsseldorf wesentlich kürzer.

An knapp 80 Tischtennis-Tischen wurden in der Leichtathletikhalle des Arena-Sportparks Düsseldorf die Wettkämpfe durchgeführt. Ein Gewusel, das manch erwachsene SpielerInnen an den Rand des Wahnsinns treiben würde. Die Boxen sind sehr eng und rundrum summt und brummt es. Hier kann man im Livestream sich anschauen, wie es am Tisch zugeht. In diesem Bericht sind unser jüngster Spieler Tom mit seinem belgischen Doppelpartner sowie Amelie mit ihrer chinesischen Partnerin zu sehen.

Neben den sportlichen Wettkämpfen war die Aktionsecke bei den Besuchen der Borussia-Profis immer besonders gut gefüllt. Großen Anklang fanden auch die zahlreichen Mitmachaktionen im Rahmenprogramm und auch die Ausstellung durch die Geschichte des Tischtennissports brachte interessante Einblicke. Natürlich deckten sich einige mit günstiger TT-Kleidung ein – von Socken über Trikots bis Handtüchern. Am Samstagabend stand schließlich noch das Bundesliga-Heimspiel der Borussia Düsseldorf mit Timo Boll, Ricardo Walther und Anton Källberg gegen Post SV Mühlhausen auf dem Programm. Dabei erlebten wir die Stars hautnah und freuten uns über einen 3 : 1-Sieg – außer Veronika und Lea, die beide gerne noch das Schlussdoppel gesehen hätten.

Und Pokale gab es auch:

Hanna-Marie holte sich zwei Pokale. Im Jahrgang 2003 wurde sich Zweite im Einzel und gemeinsam mit Kathi Dritte im Doppel. Franka und Veronika wurden 2. im Doppel im Jahrgang 2002, auch in den Einzeln waren sie nahe dran am Podest. Lena, die unsere 1. Mädchen in der Niedersachsenliga verstärken wird, erreichte im Jahrgang 2008 die Bronzemedaille. In den Trostrunden war aber auch noch etwas zu holen. Alex und Lars wurden Dritte im Doppel Jahrgang 2002 und Fynn siegte im Einzel des Jahrgangs 2007.

Müde ging es nach vier Tagen wieder zurück, um mit neuer Motivation und neuem Outfit die Saison zu starten.

 

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

0
Nutzungsbedingungen.
   
   

Hauptmenü  

   
hier punkten die "Alten"
...für die Jungen
   

Wer ist online  

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmeldung  

   
© tt-emmerke