tt-emmerke.de - Startseite

Silber und Bronze für Finja und Vanessa

Details
Erstellt am Freitag, 09. März 2018 14:35
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 09. März 2018 14:45
Geschrieben von Petra Gollnick
Zugriffe: 2994

Die Aufregung war groß. Das erste richtige Turnier war für Tom, Finja und Vanessa der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften. Tom startete als jüngster in der Altersklasse der bis zu 8-Jährigen. Mit guter spielerischer Leistung konnte er zwei Siege erzielen und hat gezeigt, dass mit ihm in den nächsten Jahren zu rechnen ist.

Bei den 9- und 10-jährigen Mädchen wurde in zwei Gruppen gespielt. Vanessa, die erst seit einigen Wochen trainiert, und Finja zeigten, was sie bei uns bereits gelernt haben. Da während des Spiels nicht gecoacht werden darf, war Trainerin Petra Gollnick erfreut, dass die Mädchen selbstständig ihre Strategie festgelegt hatten. Finja konnte ihre Gruppe gewinnen, Vanessa wurde Gruppenzweite. Und so kam, was kommen musste: Im Halbfinale standen sich die Emmerker Spielerinnen gegenüber. Ein spannendes Spiel, in dem gleich drei Sätze in die Verlängerung gingen. Finja hatte am Ende die Nase vorne und stand somit im Endspiel. Nach einem guten Start war irgendwann die Luft raus, die Freude über die Silbermedaille aber groß. Jetzt heißt es für den Bezirksentscheid am 28. April in Bad Pyrmont zu trainieren.